Achtsamkeits-Challenge
Achtsamkeits-Challenge

achtsamkeit Die Achtsamkeits-Challenge:

Herausforderung zur Entdeckung des Bemerkenswerten im Alltäglichen

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage,
 sondern den Tagen mehr Leben zu geben."
 (Cicely Saunders)

Wie können wir das bewerkstelligen, unseren Tagen mehr Leben zu geben?
Die Antwort ist: In dem wir ihnen mit mehr Achtsamkeit begegnen.

Challenge ist das englische Wort für Herausforderung. In der Achtsamkeits-Challenge geht es darum, seine eigene Achtsamkeit herauszufordern und bewusst - mit offenen Augen und offenem Herzen - dem Leben zu begegnen.

Es ist traurig aber wahr, dass wir das die meiste Zeit nicht tun. Wir stolpern durchs Leben, funktionieren im Autopilot-Modus und erledigen routinemäßig viele unserer Aufgaben. Dabei nehmen wir das Schöne und Besondere oft nur am Rande oder gar nicht wahr, machen es uns nicht bewusst. Am Ende des Tages wissen wir nicht mehr, was wir heute erlebt, gedacht, gefühlt haben.

Dabei gäbe es so vieles zusätzlich wahrzunehmen! Geräusche, Stimmungen, Formen und Farben, Beschaffenheit, Geschmack, Impulse, Gefühle - vieles beachten wir nicht, weil wir zu sehr von anderem absorbiert sind. Wir arbeiten, machen und tun, organisieren, reden. Wir leben, aber wir er-leben nicht unser Leben.

Ist das nicht schade? Ich finde schon – und mache Ihnen einen Vorschlag!

 

achtsamkeit Bemerken Sie den kleinen Unterschied mit großer Wirkung

Nehmen Sie an der Achtsamkeits-Challenge teil und ich schicke Ihnen 10 Tage lang morgens eine Mail zur Motivation!

Achten Sie einmal darauf, wie Sie ihr Leben normalerweise gestalten, wie Sie sich verhalten und Dinge tun, und verändern Sie Ihr Verhalten probeweise für ein paar Tage:

  • Begegnen Sie jedem Tag mit Neugierde!
  • Seien Sie offen für das, was er Ihnen zeigt und schenkt!
  • Brechen Sie Ihre Routinen auf und kehren Sie zum Erleben zurück!
  • Betrachten Sie auch das Bekannte wie durch die Augen eines Kindes!
  • Öffnen Sie Ihre Sinne für mögliche Begegnungen!
  • Schalten Sie um in einen Modus des Er-Lebens!
 
 

achtsamkeit Momente sammeln

Wir fügen dem Alltag etwas Schönes hinzu, wenn wir achtsam Momente sammeln. Denn wir machen damit aus einem ganz normalen Augenblick einen bemerkenswerten und kostbaren. Das ist das Ziel dieser Challenge:

Schaffen Sie Gelegenheiten zum gezielten Sammeln solcher Momente!

Während Sie etwas Bemerkenswertes ganz bewusst wahrnehmen, geschieht auch mit Ihnen etwas. Für diesen kurzen Augenblick spüren und genießen Sie das dazu gehörige Gefühl und tanken sich, so ganz nebenbei, mit positiver Energie auf.

Wollen Sie es ausprobieren und aus dem Sammeln bemerkenswerter Momente eine neue Gewohnheit machen?

Dann schlage ich vor, dass Sie sich dazu bekennen und für die nächsten 10 Tage eine Art von Selbstverpflichtung eingehen: Erledigen Sie Ihre tägliche Routinen und Aufgaben mit mehr Bewusstheit und Achtsamkeit. Nehmen Sie die Herausforderung an!

achtsamkeit Entscheidung zu mehr Achtsamkeit

Entscheidung zu mehr Achtsamkeit

Ich entscheide mich für mehr Achtsamkeit und dazu, das Bemerkenswerte im Alltag entdecken zu wollen.
Ich entscheide mich, mein Herz und meine Augen bewusst und achtsam zu öffnen. Ich will wirklich MERKEN, was ich erLEBE – was ich spüre, sehe, höre und wie ich das würdige, was mir begegnet.

Und weil geteilte Freude doppelte Freude ist, mache ich Ihnen noch einen Vorschlag:

  • Teilen Sie Ihre Freude an diesem neuen Erleben mit anderen! Hier auf dieser Plattform können Sie ein Foto hochladen und einen kurzen Text veröffentlichen.
  • Wenn Sie wollen, dann gehen Sie einen Schritt weiter und machen Ihre Entscheidung noch ein wenig verbindlicher, indem Sie sich hier zur Achtsamkeits-Challenge anmelden. Ich schicke Ihnen dann 10 Tage lang täglich eine Motivationsmail.

Jetzt mitmachen und das Bemerkenswerte im Alltäglichen entdecken!

Ich möchte achtsam das Bemerkenswerte im Alltäglichen entdecken und melde mich zur Achtsamkeits-Challenge an. 10 Tage lang erhalte ich täglich eine Motivations-Email.

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

anmelden      abmelden

 Datenschutzerklärung

 

Raus aus dem Autopilot-Modus und rein in den Achtsamkeits-Modus! Wenn Sie mit Scheuklappen durch den Alltag rennen, verpassen Sie das Beste. Machen Sie es ab heute anders und nehmen Sie in den nächsten 10 Tagen während der Challenge ganz bewusst die kleinen Dinge, Schönheiten, Stimmungen, Gefühle, Bemerkenswertes und vermeintlich Alltägliches wahr. Viele kleine solcher achtsamen Momente werden Ihr Leben garantiert um einiges bereichern!

Alle anderen, die auch an der Challenge teilnehmen, freuen sich über Ihre Beiträge und Fotos.

Lesen Sie dazu auch die beiden Beiträge in meinem Blog:
Die Achtsamkeits-Challenge
Kleine Dinge sind große Dinge

 

achtsamkeit Das Bemerkenswerte im Alltäglichen

Teilen Sie hier Ihre Fotos, Geschichten und achtsamen Entdeckungen mit uns!

Name *
eMail (wird nicht veröffentlicht)
Meine Geschichte *

Wenn Sie mögen, können Sie hier ein Foto hochladen (max. 3 MB)

 
 
 

Die Geschichten, Fotos und Entdeckungen, die die Teilnehmer an der Challenge geteilt haben, habe ich auf einer eigenen Seite für Sie zusammengestellt:

Geteilte Erlebnisse

 
 

Achtsamkeit entdecken
ein Angebot von
Konstanze Quirmbach
Beratung | LifeCoaching

Tonnerrestr. 63
56410 Montabaur

© Konstanze Quirmbach - Beratung | LifeCoaching • Montabaur

Verbinden Sie sich mit mir!

Facebook Twitter Xing YouTube
Trainerlink

Von Trainerlink mit "sehr gut" bewertet.